Gemischtes Training

Krav Maga Selbstverteidigungskurse für Frauen und Männer von basic bis advanced

Gemischtes Training Selbstverteidigung Krav Maga Linth

Erfahre mehr über das gemischte Training »

Juniors Protect

Krav Maga Sicherheitstraining und Gewaltprävention für Jugendliche

Juniors Protect Gewaltpr�vention f�r Jugendliche Krav Maga

Erfahre mehr über Juniors Protect »

50+

Krav Maga Selbstverteidigungs-Training speziell für Personen über 50

Krav Maga Selbstverteidigung für Personen über 50, Senioren

Erfahre mehr über 50+ »

 
Blog

Training wieder unter Schutzkonzept-Vorschriften

Um die neuen Bestimmungen des BAG einzuhalten, passen wir die Trainingskurse Krav Maga gemischt und 50+ an:

  • maximal 15 Personen
  • je nach Gruppengrösse mit oder ohne Maske
  • Techniktraining ohne Kontakt, Gladiatorentraining, Krav-Boxing und Kondition

Weiterhin gilt: nur gesund trainieren und Hygiene-Vorschriften einhalten.

 

Sommerpause 2020

Wir begrüssen euch ab folgenden Daten wieder im Training:

Krav Maga Juniors Protect ab Freitag, 14.08.20;
Krav Maga 50+ ab Montag, 10.08.20;
Krav Maga gemischt ab Mittwoch, 12.08.20, inklusive Gladiatoren-Training ab Freitag, 14.08.20

In der Zwischenzeit wünschen wir allen schöne Sommerferien:)

 

Training unter Schutzkonzept-Vorschriften

Update vom 2.6.2020: Wir dürfen ab nächster Woche wieder mit Körperkontakt trainieren! Nach wie vor müssen wir uns alle an unser Schutzkonzept halten.

Ab 6. Juni dürfen bis zu 10 Personen inkl. Instruktor das Training fortsetzen.  Die Hygienevorschriften gelten noch immer, wir führen die Präsenzlisten weiterhin und halten, wenn wir gerade nicht trainineren, 2 Meter Abstand zu einander.

Bezüglich Veranstaltungen der KMS Schweiz von September bis November wird die Medienkonferenz des Bundesrates vom 24. Juni 2020 abgewartet. Dies betrifft vor allem den 3. KMS-Trainerkurs und das gleichzeitige 20-Jahre-Jubiläum anfangs September, den 16. KMS Spezial-Workshop in Gstaad Ende September und den 4. und letzten KMS-Trainerkurs Ende November.

Was die abzuschliessenden Ausbildungslehrgänge und Prüfungen für Instruktoren/innen aus dem Frühjahr betrifft, wird es so sein, dass die betreffenden Teilnehmer/innen direkt über das weitere Vorgehen und die getroffenen Massnahmen anfangs Juni informiert werden.

Bitte haltet euch an die Hygienevorschriften und auch die Spielregeln für die Trainings-Teilnahme. Trainings-Plätze sind noch immer limitiert, deshalb sind darauf angewiesen, dass alle angemeldeten Personen auch erscheinen. Wenn wir die Vorgaben missachten, droht eine Schliessung des Centers!

Wir versuchen die Möglichkeiten so gut wie möglich zu nutzen und sind dafür auf eure Unterstützung angewiesen. Der Schutz unserer Gesundheit ist noch immer vorrangig und muss gewährleistet bleiben. Wir hoffen, dass wir mit diesem Einstieg möglichst bald wieder ins reguläre Krav-Training zurückfinden.

 

Trainings-Unterbruch bis auf Weiteres wegen Corona-Virus

Update vom 04.05.2020: Wir können das Training unter Einhaltung unseres Schutzkonzepts am 11. Mai wieder aufnehmen.

Update vom 20.4.2020: Verlängerung des Unterbruchs bis voraussichtlich Juni.

Sämtliche geplanten KMS-Termine im Mai und Juni sind abgesagt und werden von der Priorität her sowie (wo möglich) in den Herbst verschoben oder abgesagt, wenn im 2020 aufgrund des bereits vollen Terminkalenders nicht mehr möglich. Dazu zählen insbesondere Prüfungsvorbereitungen oder Prüfungen für Instruktoren/innen, Module für Advanced-Instruktoren/innen, das 20-jährige Jubiläum und der Spezial-Workshop in Gstaad.

In diesem Zusammenhang weisen wir nochmals auf die Nutzung der kostenlos angebotenen Home-Trainings der KMS Schweiz hin.  Zwei Video-Lektionen sind bereits online und sechs weitere werden in den nächsten Wochen folgen. Falls ihr keine Email erhalten habt, meldet euch bei uns.


Der Schutz und die Gesundheit unserer KMS-Mitglieder und anderer Drittpersonen hat für die Krav Maga Self Protect Association höchste Priorität. Wir schliessen deshalb per sofort bis auf Weiteres, voraussichtlich bis nach den Osterferien am 30. April 2020.

Auf bestehende Halbjahres-Abos wird im 2. Halbjahr 1 Monat vergütet. Bei bereits bezahlten Jahres-Abos ziehen wir den Betrag in der nächsten Abrechnung ab.

Mehr Informationen findet ihr unter https://kravmaga-schweiz.ch/blog/trainings-situation-coronavirus

 

 

Trainingsstart 2020

Wir begrüssen euch ab folgenden Daten wieder im Training:

Krav Maga Juniors Protect ab Freitag, 10.01.20;
Krav Maga 50+ ab Montag, 6.01.20;
Krav Maga gemischt ab Mittwoch, 8.01.20, inklusive Gladiatoren-Training ab Freitag, 10.01.20