Blog

Aufruf: Pfefferspray-Kurs

Bei genügend Anmeldungen führen wir einen öffentlichen, gemischten Pfefferspray-Kurs durch. Datum ist noch offen und wird bekannt gegeben, sobald sich mind. 10 Personen gemeldet haben.

Wann: Samstag, Datum wird bekannt gegeben, 9 – 12 Uhr

Wo: KMS Center Linth, Windeggstrasse 1, Niederurnen

Kursinhalt

  • Theorie zu gesetzliche Grundlagen,
  • korrektes Verhalten nach Gebrauch,
  • erste Hilfe bei Eigen-, und Drittkontamination sowie
  • praktische Übungen mit dem Übungsspray

Kosten: Fr. 90.- (inkl. Kaffee, Gipfeli sowie Übungssprays an diesem Tag)

Leitung: Jürg Staubli, KMS Instruktor

Barzahlung: bar bei Kursbeginn

Kleidung: Trainerhosen, T-Shirt und saubere Hallenschuhe

Anmeldung: Jürg Staubli vor Ort im Dojo oder unter 079 319 12 31

 

Spezial-Workshop Sommercamp 2019 in Gstaad

Der 15. KMS Spezial Workshop findet neu in Gstaad-Saanen (BE) statt. Wir trainieren dieses Jahr früher als bisher: von Freitag, 14.6.19, 14 Uhr, bis Samstag, 16.6.19, 12 Uhr. Das Spezialthema lautet Eigensicherung im Alltag (Self Protect), auch gegen mehrere Angreifer.

Zur Anmeldung könnt ihr dieses Formular ausfüllen, entweder zuhause oder direkt vor Ort im Dojo, wo vorgedruckte Formular ausliegen.
Interessant sind auch die Infos zur Unterkunft in der Sportlodge und zur Anreise. Meldet euch bei Head-Instruktor Jürg für eine Mitfahrgelegenheit. Wir freuen uns jetzt schon auf dieses Highlight mit möglichst vielen Teilnehmenden!

 

Trainingsstart 2019

Wir begrüssen euch ab folgenden Daten wieder im Training:

Krav Maga Juniors Protect ab Freitag, 11.01.19;
Krav Maga 50+ ab Montag, 7.01.19;
Krav Maga gemischt ab Mittwoch, 9.01.19, inklusive Gladiatoren-Training ab Freitag, 11.01.19

 

Rückblick Spezial-Workshop 2018

So sah das aus, als wir am 14. KMS Spezial-Workshop 2018 in Mürren teilgenommen haben. Wer das selbst erleben möchte, ist herzlich willkommen am Spezial-Workshop 2019.

 

Spezial-Workshop Sommer-Camp 2018 in Mürren

Beim diesjährigen Spezial-Workshop in Mürren vom 30. Juni bis 1. Juli 2018 sind folgende Themen geplant: Verteidigung im Nahbereich (Variationen Abwehr- und Angriffstechniken) ohne Waffengewalt sowie Abwehr/Verteidigung gegen Bedrohungen/Angriffe mit Waffengewalt (Messer/Schusswaffen) unter dem Spezial-Thema Survival-Strategien bei Terror/Amok (Spezial-Training).

Bitte meldet euch bis Ende März bei Jürg an. Mehr Informationen gibts auf dem Flyer hier oder ausgedruckt im Dojo.

Alle bevorstehenden Events der Krav Maga Self Protect Association Switzerland findet ihr hier.